Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Ihr Schornsteinfegermeister

Energieeinsparung

Die niedersächsischen Schornsteinfeger haben sich in den letzten Jahren zum Gebäudeenergieberater im Handwerk weitergebildet. Über 1500 Schornsteinfeger besuchten bisher den 225 Stunden umfassenden Energieberaterlehrgang. Die Vorteile liegen auf der Hand. Der Schornsteinfeger kommt schon bisher regelmäßig in die Gebäude, so dass die Kosten so gering wie möglich gehalten werden können.
08.07.2006
Innung Südniedersachsen

Rauchmelder retten Leben

Kleine Helfer, große Wirkung. Mehr Sicherheit für wenig Geld. So kann man den Nutzen der Rauchmelder kurz umschreiben. Sie können dazu beitragen viel Leid zu ersparen. Eine Rauchvergiftung kann bereits nach zwei Minuten tödlich sein! Das ist nicht lange, besonders nachts wenn alles schläft. Brandtote sind Rauchtote, denn Rauch ist schneller und lautloser als das Feuer.
07.07.2006
Innung Südniedersachsen

Zahlen und Fakten - Schornsteinfeger als Umweltschützer

Bei anderen gelesen: In einer Sonderveröffentlichung der Goslarschen Zeitung zum Thema "Aktiv für die Umwelt" konnte man am 31.08.2004 einen interessanten Bericht über das Schornsteinfegerhandwerk lesen.
07.09.2004
Innung Südniedersachsen

Energieberatungen

10.000 Energieberatungen durch das Niedersächsische Schornsteinfegerhandwerk. Das Schornsteinfegerhandwerk leistet seit 25 Jahren seinen Beitrag zur Reinhaltung der Luft und der Ressourcenschonung auf Grundlage der 1.BImSchV. Wir können noch mehr für unsere Umwelt tun. „Anstoßberatung zur umweltverträglichen und rationellen Energienutzung“
11.07.2004
Innung Südniedersachsen


Bundesland: Niedersachsen
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Keine Kontaktdaten hinterlegt

Um die Daten zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die zuständige Behörde.

Neue Suche starten